Kontakt/Impressum/DATENSCHUTZ

Anschrift:

5302 Henndorf am Wallersee
Bergsiedlung 10
Tel. 06214/6839
Email:praxis@salzburg-shiatsu.at
 
Gerichtsstand:
Neumarkt am Wallersee
 
Unternehmensgegenstand:
Massage eingeschränkt auf Shiatsu
Mitglied bei der Wirtschaftskammer Salzburg
 
Für den Inhalt verantwortlich:
Reinhard Schider

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzinformation informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen des Kontaktes mit mir während der Behandlung und Nutzung meiner Website.

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail oder Telefon Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre mitgesandten und angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es meiner Website Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über meine Website meinen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötige ich Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: praxis@salzburg-shiatsu.at. Ich lösche anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei mir gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei praxis@salzburg-shiatsu.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.



Rechtsgrundlage Vertragserfüllung

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann ich den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen oder erfüllen. Ihre Daten benötige ich für Archivierung und aufgrund gesetzlicher Bestimmungen. Als Masseur bin ich zur Dokumentation Ihrer Gesundheits- und Krankheitsdaten verpflichtet. Diese Unterlagen werden analog, das heißt ausschließlich handschriftlich gespeichert und unter Verschluß aufbewahrt. Nur ich persönlich habe Zugang zu diesen Unterlagen.

Speicherdauer/Löschungsfrist

Ich speichere Ihre erhobenen Daten 10 Jahre nach der letzten Kontaktaufnahme. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

Reinhard Schider; A - 5302 Henndorf, Bergsiedlung 10, tel 0650/ 31009 26; praxis@salzburg-shiatsu.at.

 

Rechtsbehelfsbelehrung

Da ich die Daten (auch) für Direktwerbung verarbeiten, können Sie gegen diese Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung jederzeit Widerspruch erheben unter praxis@salzburg-shiatsu.at oder postalisch.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an mich.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.


hier können Sie die Datenschutzverordnung nachsehen