Kräuterseminar in Martinscica/Cres


Eigenanreise in Fahrgemeinschaften am Sonntag 27. Mai. Seminarbeginn am Sonntag 19 Uhr im Campingrestaurant zum Abendessen. Montag und Dienstag Auflüge ca. 2 - 3 Stunden Gehzeit, bitte gutes Schuhwerk! Wir bestimmen die örtlichen Heilpflanzen und besprechen ihre Wirkung und Einsatzmöglichkeiten. Nachmittags und abends Verarbeitung der Heilpflanzen. Einschulung und Üben der  Handhabung von Pendel und Einhandrute. Seminarende ist am 30. Mai um 10 Uhr nach dem Frühstück.
Unterkunft ist selbst zu buchen bei camp-slatina.com. Es gibt Mobilhomes, Zeltplätze und im nahen Ort auch Zimmer.
Quartier Info

Verpflichtend ist die Teilnahme an der Vorbesprechung am 7.Mai um 19.30 Uhr in Henndorf, Bergsiedlung 10 (Shiatsu-Praxis). Teilnahmegebühr € 150,-- ohne Fahrtkosten,Quartier und Verpflegung.  Die Anmeldung muß bitte schriftlich erfolgen an
praxis (a) salzburg-shiatsu.at und ist erst gültig nach Einzahlung der Seminargebühr von € 150,--. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt mit 10 Teilnehmern. Anmeldeschluß ist der 2. Mai 2018.






















 Shiatsu










Shiatsu ist ein Tag Urlaub


mit Erholungswert für viele Tage. Meistens spüren Sie eine deutliche Verbesserung Ihres Allgemeinbefindens, das besser anhält, wenn ein Zyklus von wenigstens 3 Behandlungen in Serie konsumiert werden.
Begegnen Sie sich selbst - Ihrer Körperlichkeit und Ihrer Gefühlswert bei dieser besonderen Massagetechnik:

Was Shiatsu so besonders macht, ist der Kontakt mit den Ebenen des Klienten:
Shiatsu berührt die körperliche Ebene und nimmt sich der Beschwerden und Einschränkungen an.
Shiatsu berührt die Meridianebene und behandelt damit im System der Traditionellen Chinesischen Medizin, die 5 Elemente und die Balance zwischen Yin und Yang.
Shiatsu berührt die emotionale Ebene, alle Stimmungen v.a. Sorgen und Enttäuschungen hinterlassen Spannungen im Gewebe und sind oft Auslöser von späteren Schmerzen; hier greift die Behandlung mit Entspannung und Loslösung ein.
Shiatsu berührt die geistig - spirituelle Ebene: Berührtsein und Angenommen werden ist eine wichtige Erfahrung, die der persönlichen Entwicklung zu Hilfe kommt.
Shiatsu berührt die kosmische Ebene: ähnlich wie bei systemischen Aufstellungen können beim Klienten durch eine Veränderung der Wertigkeit Spannungen zwischen Mitmenschen sich ändern und einer Lösung zugeführt werden.
Anwendung: Schmerzen, Schlaf, Schwangerschaft, Verdauung, Hormonsystem, Wechseljahre, Immunsystem,Stress, Burn Out, Schulprobleme, Ängste
www.shiatsu-verband.at


zurück













Kinder Shiatsu

Kinder profitieren besonders von Shiatsu. schulische Belastungen aber auch Freizeit Überlastung und Medienüberflutung, familäre Schwierigkeiten in Trennungsphasen, AD(H)S, Ängste, Schlafstörungen usw. sind Indikationen für die Behandlung mit Shiatsu. Unser modernes Leistungsbild ist mit den Bedürfnissen unseres Mensch Seins keineswegs abgestimmt, besonders Kinder leiden in einer Welt, die jeden zum Konsumenten macht und darauf reduziert. Freude allein wird kaum mehr als Wert wahrgenommen.
Kinder lassen sich gerne auf diese Arbeit ein und können davon profitieren.




zurück














Meridiane

Das Meridiansystem durchzieht den Körper wie das Nervensystem und die Blutgefäße. Die Existenz der Meridiane konnte durch Widerstandsmessungen der Haut nachgemessen werden. Das System ist jedoch nicht statisch. Die Kombination verschiedener Akupunkturpunkte und Meridiane balanciert das Gleichgewicht von Yin und Yang. So kann Krankheit ausheilen. Akupunktur ist die Stimulation der Punkte mittels Feinnadel (www.heilpraktiker-schider.de) oder wie bei Akupressur und Shiatsu mit Massagetechniken.
Moxa ist eine Wärmebehandlung. Es werden Akupunkturpunkte mit Beifußkraut erwärmt, dadurch wird Wärme in das Meridiansystem eingebracht. Üblicherweise werden damit Kälteerkrankungen behandelt z.B. chronische Schmerzen, Schlafstörung, Verdauung, Wechseljahrbeschwerden, Immunsystem, Ängste




zurück




















Die Traditionelle Europäische Medizin




die alte Medizin unserer Ahnen ist die Grundlage unserer heutigen Schulmedizin. Das Wissen über Heilkräuter und deren Aufbewahrung und Zubereitung ist vielfach verborgen und verschlüsselt. Durch neue Beschäftigung konnten aus der Literatur und der Erinnerung sowie neuer Forschung eine komplexe Behandlungstrategie entwickelt werden. In der Mitte steht der Mensch in seiner Umwelt und seinem Bedürfnis nach Heilung und einem gesunden Leben. Schon letzteres ist in der Situation der heutigen Umweltverschmutzung durch Umweltgifte aber auch andere Einflüsse wie Medien nicht einfach. Daher biete ich individuelle Körperarbeit: Behandlung und Übungen mit Entgiftungsprogrammen kombiniert an. Vor allem im Frühling ist die beste Zeit zur Entgiftung von Ernährungsfehlern, Antibiotika und Impfstoffverabreichung u.v.a.

Jetzt ist Frühlingszeit, die Birken freuen sich in ihrem saftigen Grün und wir können davon profitieren und eine Verjüngungskur machen: täglich 1 lockere Handvoll Birkenblätter mit einen Liter  kochendem Wasser übergießen, nach 10 min abseihen und bis mittags trinken. Dazu noch über den Tag verteilt mind. 30ml/kg Körpergewicht trinken (am besten Quellwasser oder abgekochtes Leitungswasser). Minertalwasser empfehle ich wegen der Unsitte der Plastikverpackung ausdrücklich nicht zu trinken!.




zurück






Kräuterwanderungen

Jedes Jahr veranstalte ich mehrere Kräuterwanderungen in meiner Heimatgemeinde Henndorf am Wallersee. Diese Wanderungen sind mir ein großes Anliegen, weil das genaue Wissen über Heilmittel "vorm Haus" sehr wichtig ist. Um eine wirkliche Hilfestellung leisten zu können, muss ein Grundwissen vorhanden sein. Ebenso ist es gut, wenn manche Menschen das Herstellen von Hausmitteln beherrschen und damit eine besonders gute Qualität ohne industrielle Fertigung und Transportwege bewerkstelligen können.
Die Wanderungen sind jeweils Ende März/Anfang April, im Mai und im September.
Das Programm finden Sie auf der ersten Seite. Darüberhinaus komme ich gerne zu anderen Gemeinden oder Vereinen auf Besuch zu einer gemeinsamen Wanderung um die örtlichen Pflanzen zu finden. Wenn Sie eine interessierte Gruppe haben, freu ich mich über eine Zusammenarbeit.

Sammlung von Pflanzen: Achten Sie auf Ihren Fußabdruck: zerstören Sie nicht mehr als unbedingt nötig. Nehmen Sie nur, was Sie wirklich benötigen. Freuen Sie sich über die Schönheit des Ortes und der Pflanze. Stehen Sie im Austausch mit der Natur und überlegen Sie wie und was Sie zurückgeben können, z.b. entlasten Sie den Ort von Abfall!! Versuchen Sie Ihr Leben mit der Natur in Einklang zu bringen. Dann gibt die Natur gerne und wir schöpfen zu Recht aus dem großen Schatz!



zurück






Die Sammlung und Bearbeitung von Heilpflanzen ist an bestimmten Tagen und Mondphasen für bestimmte Körperregionen besonders günstig (eine Beschädigung dieser Organe z.b. Operationen sind an diesen Tagen besonders ungünstig!)

Widder März/April Kopf,Sinnesorgane,Kehlkopf,Oberkiefer,Galle, Abwehr
Stier April/Mai Unterkiefer, Hals, Mandeln, Schilddrüse, Nacken
Zwilling Mai/Juni Atmungsorgane, Bronchien, Lunge, Schulter
Krebs Juni/Juli Brustorgane, (Speiseröhre, Brustdrüsen), nervöse, Herzleiden, nervöse Magenleiden
Löwe Juli/August Herz, arterieller Kreislauf, Rücken
Jungfrau August/September Verdauungsorgane (Magen, Darm, Pankreas), Stoffwechsel
Waage Sep/Okt Blase, Niere, Nebenniere, Haut, venöser Kreislauf
Skorpion Okt/Nov Genitalorgane (Hoden,Eierstöcke, Gebärmutter), ableitende Harnwege, Mastdarm (Hämorrhoiden)
Schütze Nov/Dez große Gelenke (v.a. Hüfte), Leber, Bindegewebe
Steinbock Dez/Jän Knochen, Gelenke (v.a. Knie), Haare, Finger-, Zehen-nägel
Wassermann Jän/Feb Waden, Achillessehne, zentrales Nervensystem
Fische Feb/März Füße, Lymphe, autonomes Nervensystem






zurück

























mein innerer Garten

eine meditative Begegnung mit inneren Bildern, ein Seminar zum liebevollen Umgang mit sich selbst. Eine Erfahrung, die einen neuen Umgang mit sich selbst initiiert und die eigene Wahrnehmung schult.
Wir arbeiten mit erprobten Techniken, die Menschen seit Jahrtausenden verwenden und einen Zugang zum menschlichen Grundwissen und dem kollektiven Erfahrungsschatz ermöglichen.
Das Seminar bietet Menschen ein Urlaubsfenster im übervollen Alltag und Werkzeuge, mit welchen ein friedvoller Umgang mit sich selbst und der Umwelt bewerkstelligt werden kann.


Mitbringen: Matte/Sitzkissen,Decke wir arbeiten oft am Boden im Sitzen und/oder Liegen.


"es geht nicht darum, die gestellten Aufgaben zu lösen, sondern darum, wie wir uns zu den Aufgaben stellen"



zurück


































Taping

Medical Tape, Kinesio Tape, MeridianTape, Muskel Tape


was sind die bunten Kleber, die man bei Sportlern oft sieht?
Um bestimmte Belastungen des Bewegungsapparates abzumildern, werden Muskel- oder Sehnenverläufe an der Haut abgeklebt. Dies kann Überlastung,Schmerzen und Verletzung verhindern. Bei Schmerzen im Muskel und Gelenk können die Bänder auch als zusätzliche Behandlung bis zu 1 Woche getragen werden. Falls die Bänder bei der Bewegung stören oder unangenehm sind, werden sie mit Hautöl eingecremt, dann lösen sie sich leicht ab.
Viele Patienten schwören auf diese Therapie, obwohl der Grund für die Wirksamkeit ungeklärt ist.




zurück




























Seminarregeln


Durch Ihre schriftliche Anmeldung per Post oder email wird Ihr Platz bis zum Zahlungseingang reserviert.
Bitte geben Sie an:

Vorname, Name, Geburtsjahr, Wohnadresse, Telefonnummer und email .

Sie erhalten anschließend eine Reservierungsbestätigung und Zahlungsaufforderung, nach Eingang Ihrer Zahlung (innerhalb 7 Tagen) ist Ihr Platz fixiert. Ein Rücktritt ist bis 4 Wochen vor Seminarbeginn möglich, eine Stornogebühr von 20% wird einbehalten. Nach diesem Termin ist ein Rücktritt nicht möglich.
Eine Rechnung/Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach dem Kurs. Für alle Kurse ist körperliche und geistige Gesundheit Voraussetzung.

Ermäßigungen für Menschen in schwieriger finanzieller Lage: 30% Nachlaß. Finanzielle Schwierigkeiten sollen kein Grund sein ein Seminar nicht zu besuchen.





zurück





















Besuchen Sie auch meine Naturheilpraxis in Freilassing

Dort stehe ich mit einem größerem Behandlungsprogramm zur Verfügung. Aus rechtlichen Gründen kann ich Akupunktur, Naturheilkunde und andere Behandlungen in Österreich nicht durchführen. Deshalb bin ich ein Grenzgänger geworden! www.heilpraktiker-schider.de



zurück





































 



über mich


seit 1978 befasse ich mich mit Naturheilkunde, damals nahm mir meine Tante von einer Chinareise einen englischsprachigen Akupunkturatlas mit, das war eine Sensation für mich! Später erlernte ich beim zwischenzeitlich verstorbenen Dipl.Ing. Schaal das Rutengehen und Pendeln, die Bachblütenausbildung folgte bei Ilse Maly, Selbststudium der Homöopathie seit 1988 und Pflanzenheilkunde (Ausbildung in München bei Kurt Staudinger und Alf Zorell im Zentrum für Naturheilkunde -Thomaschule) wegen eigener schwerer Erkrankung, die spirituelle Ausbildung im Schamanismus erworb ich bei Dipl.Ing. Hasslinger und später mit Eva Rupprechtsberger, Vernon Foster und Carlos Sauer; seit 2001 Heilpraktiker in FreilassingShiatsupraktiker ÖDS seit 2004 www.shiatsu-verband.at, 2013 KUBUS Tape Ausbildung

Europäisches Shiatsu Institut ESI, Saul Goodman Shintai 2009 und Shintai 2011, Schamanische Arbeit mit Foundation for shamanic studies, Core Shamanism, White Table, Schamanismus , Rutengehen und Pendeln Schule für Geomantie BRD, Marco Pogacnik war die berührendste Erfahrung  mit der Geomantie.

Yoga und Qi Gong Übender seit 1990



zurück






























was kostet die Behandlung?

Shiatsu Meridian Behandlung € 65,--,
Ermäßigungen bei Vorausbuchung: 3er Block € 175,--, 10er Block 530,-- , im Voraus zu bezahlen
Kinder € 35,-- (30 min) einheitlich
Schröpfmassage und Baunscheidtieren mit Öl € 39,50

Taping  35,-- je nach Größe und Aufwand

Kräuterwanderung ca. 2h 9,--/Teilnehmer Kinder gratis
Vortrag für Vereine, Gemeinden etc. ca. 2h mit Bilderpräsentation 150,--
Ausflüge mit Schulkindern 3,--/Kind Begleitpersonen gratis
Hausbesuch: je km € 1,--

die SVA vergütet für Shiatsu ab 150,-- den Gesundheitshunderter fragen Sie bei Ihrem Betreuer tel: 05 08 08 -0 oder
SVA Gesundheitshunderter


für jeden Behandlungstermin werden € 2,-- an Menschen für Menschen gespendet (www.menschenfuermenschen.at)

Menschen in schwieriger finanzieller Situation werden kostengünstig behandelt, wenn sie eine einfache gemeinnützige Tätigkeit als Ausgleich akzeptieren. Bitte sprechen Sie mich darauf an!

Bei Verhinderung bitte ich um rechtzeitige Information. Verrechnet werden € 48,-- bei Nichterscheinen und verspäteter Absage (dieser Betrag wird zur Gänze an menschen für menschen gespendet).
Bei Terminverschiebung 2 Tage vor dem Termin entstehen keine Kosten.




zurück



























Impressum

Anschrift:

5302 Henndorf am Wallersee
Bergsiedlung 10
Tel. 06214/6839
Email:praxis@salzburg-shiatsu.at
 
 
 
Gerichtsstand:
Neumarkt am Wallersee
 
Unternehmensgegenstand:
Massage eingeschränkt auf Shiatsu
Mitglied bei der Wirtschaftskammer Salzburg
 
 
Für den Inhalt verantwortlich:
Reinhard Schider

 

zurück
 
AGB / Haftungsausschluss
 
1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
 
2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
 
3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
 
4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
 
5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.















Datenschutzerklärung

Text folgt...



zurück